X
DE  
Home reiseziele Iran Iran Skibesteigung des Damawand
Termin verfügbar
  • iran-ski1 / 8
  • iran-ski2 / 8
  • iran-ski3 / 8
  • iran-ski4 / 8
  • iran-ski5 / 8
  • iran-ski6 / 8
  • iran-ski7 / 8
  • iran-ski8 / 8
Iran
Skibesteigung des Damawand (5671 m)
Beste Reisezeit: 
April - Mai
Reisedauer: 
16 Tage

Reisedauer

16 Tage

16-tägige Reise mit Kulturteil.

Die Reise kann auch als 10-tägige Skireise OHNE der Kulturrundreise gebucht werden.

Schwierigkeit: 
anspruchsvolle Skireise

Schwierigkeit

anspruchsvolle Skireise

 

Aufstiege bis zu 1400 Hm/Tag in großen Höhen bis 5600 Meter
Sehr gute Kondition erforderlich

Gute Skitechnik in allen Schneearten Voraussetzung

Gruppengröße: 
6 - 12 Teilnehmer
Reiseleitung: 
Österreichischer Ski- und Bergführer (IVBV/UIAGM)

Reiseleitung

Österreichischer Ski- und Bergführer (IVBV/UIAGM)


Zusätzlich einheimischer, englischsprachiger Bergführer und Assistenten je nach Gruppengröße.

Kulturrundreise: Reiseleitung durch einheimischen, deutschsprachigen Reiseleiter.

Preis: 
ab € 2.090,-

Preis

ab € 2.090,-

16-tägige Reise mit Kulturteil: € 2.750,-
Reisepreis Schweiz: ca. CHF 3.300,- (Stand 08.19)

10-tägige Reise ohne Kulturteil: € 2.090,-
Reisepreis Schweiz: ca. CHF 2.520,- (Stand 08.19)

! Sollten weniger als 6 Teilnehmer die Reise inkl. Kulturrundreise buchen, muss für den Kulturteil ein geringfügiger Aufpreis berechnet werden!

16 Tage Skitouren-Reise und Kultur im Iran mit Höhepunkt Damavand

 

Erlebnisreiche 10-tägige Skitouren-Reise im Iran mit anschließender 6-tägiger Kulturrundreise im Süden des Iran

Ideale Höhenakklimatisierung am Dobrar-Bergrücken im Elburs-Gebirge mit 3 bis 4 lohnenden Skitouren bis 4200 Meter Höhe. Im Nordwesten beeindruckt der große, weiße Vulkankegel des Damawand, das Hauptziel unserer Reise.

Gut akklimatisiert besteigen wir den 5671 Meter hohen Damawand, höchster Berg des Irans. Wir steigen entlang der Südroute auf und übernachten in den Hütten der iranischen Bergsteigervereinigung.

Sowohl das weite Gipfelpanorama über das Alburs-Gebirge wie auch die lange, rassige Abfahrt sind Höhepunkte der Skireise.

Reservetag am Damawand im Falle von schlechtem Wette, um unsere Gipfelchancen zu erhöhen.

Im Anschluss Rundreise in den Süden des Iran zu den Perlen der persischen Kultur, wo wir neben Persepolis die weltberühmten Städte Shiras, Isfahan und Kashan entdecken werden.

Die erstaunliche Freundlichkeit und Weltoffenheit der iranischen Bevölkerung, die uns mit offenen Armen empfängt!

 

Das könnte Sie auch interessieren

Kundenfeedback Iran
Erfahrungsberichte unserer Kunden...
Kundenfeedback Iran
Tadschikistan
Unterwegs im Hohen Pamir - das Dach der Welt
Tadschikistan
Usbekistan
Märchenhafte Seidenstraße
Usbekistan
CLEARSKIES Expeditionen & Trekking
T +43 (0)512 28 45 61
F +43 (0)512 28 45 61-30
info[at]clearskies.at
 
Büro Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 09:00 - 17:00
Clearskies Newsletter
 
 
 
 
 
 
 
Clearskies 2019