X

Nepal - Annapurna Umrundung
Chulu Far East (6059 m)
im November 2018

Wanderung von Meta nach Kyang

Eine wunderschöne Etappe hat uns heute von Meta nach Kyang gebracht.

Heute den gesamten Tag wolkenloses Wetter! Es war zwar ein wenig windig und am Vormittag auch sehr kalt, da wir lange im Schatten gewandert sind und erst gegen 10 Uhr die ersten Sonnenstrahlen abbekommen haben.

Die heutige Etappe war kurz gehalten, da wir gestern erstens eine sehr lange Etappe und auch einen sehr großen Höhenunterschied von 2600m auf 3500m zu überwinden hatten.
Deshalb haben wir heute unsere Schlafhöhe nur um knapp 300 Meter erhöht.

Die Landschaft hinter Meta ist eher karg, ausser Wacholder wächst hier nur wenig. Dafür ist die Landschaft sehr mineral, hohe Felswände, mit riesigen Quarzadern, die sich kilometerweit durch die orangen Felswände ziehen…

Zu Mittag haben wir unsere schöne Lodge erreicht, eine sehr neu erbaute Lodge.
Nach dem Mittagessen sind wir noch auf die Moräne hinter dem kleinen Dorf Kyang aufgestiegen, gute 200 Höhenmeter, ideal zur Schlafüberhöhung bzw. Höhenakklimatisierung.

Nun ist zwar die Sonne schon hinter den Bergen verschwunden, aber es ist windstill und somit erstaunlich angenehm.
Morgen geht es weiter nach Phu, dem letzten Dorf in diesem tollen Tal. In Phu werden wir ebenfalls gegen Mittag ankommen und haben dann hoffentlich die Möglichkeit, die 2 schönen Gompas (Klöster) zu besichtigen.
Übermorgen geht es dann wieder retour, allerdings nicht bis Meta sondern nach Nar Phedi, von wo aus wir dann in Richtung unseres ersten Pass, den Kang La, aufsteigen werden.

 

Kommentare zu diesem Blog
Diesen Blog kommentieren

Kommentare zu diesem Blog:

d.engelhardt@gmx.at schreibt:

Ganz liebe Grüße an Erich aus Schwaz. Sehr tolle Bilder und Berichte
Sehr beeindruckend. Der ganzen Truppe eine tolle Zeit und viele unvergessliche Eindrücke. Auf dem Weg! Doris Wolfi und Luca

Umarmung ……

 

Helene Thierrichter schreibt:

Ich schicke Sylvia und Roland aus Kobenz ein dickes Bussi! Ich hoffe, es geht euch gut! Die Landschaft dort sieht sehr beeindruckend aus. Laut der Berichte habt ihr ja schon einige Kilometer hinter euch und schon viel geschafft. Ich wünsche euch weiterhin viel Kraft und genießt eure tolle Reise!

Hab euch lieb! Helene

 

Keine gültige E-Mail-Adresse!
Bitte fülle alle Felder mit * aus!
Danke für das Feedback - dieses wird nach einer kurzen Prüfung freigeschalten!
CLEARSKIES Expeditionen & Trekking
T +43 (0)512 284 561 15
info[at]clearskies.at
 
Büro Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 09:00 - 17:00
 
 
 
Clearskies Newsletter anfordern: