X
DE  

Presse Informationen

 

Mount Everest 8848m - höchster Berg der Welt - versendet am 14.02.2017

Ohne künstlichen Sauerstoff und Hochträger auf den höchsten Berg der Welt!

 

Im April 2017 ist es soweit! Unser erfahrenes Expeditionsteam begibt sich auf eine anspruchsvolle Expedition nach Nepal.

Die österreichisch-schweizerische Expedition mit Expeditionsleiter Hannes Gröbner, Chef der Trekkingagentur CLEARSKIES wird im Frühjahr 2017 den Mount Everest auf nepalesischer Seite entlang der Südroute besteigen.

Das Team vervollständigen Markus Amon, Extrembergsteiger und Chef der ÖAMTC Flugrettung Österreichs sowie Georg Leithner, Bergführer aus Salzburg und Noemi Beuret aus der Schweiz.

 

„Ganz im Stil historischer Expeditionen ist es uns wichtig, uns dem Berg langsam und würdevoll zu nähern.“

Hannes Gröbner, Expeditionsleiter

  

Auf der anspruchsvollen, 4-wöchigen Anmarschroute durch das abgelegene Rolwaling und das hintere Khumbu erreichen wir eine optimale Höhenakklimatisierung.

Dem Team ist es ein großes Anliegen, den Berg nicht zu „bezwingen“ sondern sich nach traditionell alpinistischen Maßstäben dem Berg zu nähern und ihn aus eigener Kraft zu besteigen.

 

Die Besteigung der 8848 m hohen Sagarmatha, wie der Mt. Everest auf nepalesisch genannt wird, erfolgt „by fair means“, also ohne künstlichen Sauerstoff und ohne Hilfe von Hochträgern.

Auch der Anmarsch erfolgt ohne jegliche Nutzung von Flugzeug oder Helikopter, der Lastentransport bis ins Basislager erfolgt mit Yak-Karawane.

 

Unser Team wird live aus Nepal berichten. 

Täglich werden Berichte und Fotos in den Expeditionsblogs erscheinen; auch anhand von Videoclips wird das Team seine Expedition dokumentieren.

 

Wer selbst „Expeditonsluft“ schnuppern möchte, kann das Expeditionsteam bei einer Trekkingtour zum Everest-Basislager vor Ort besuchen.

 

 

Für detaillierte Informationen und zusätzliche Fotos kontaktieren Sie uns bitte direkt:

Hannes Gröbner / CLEARSKIES Expeditionen & Trekking
Tel. +43/512/28 45 61
E-Mail: info@clearskies.at

 

 


Download von Fotos und PR-Texten

Die Bilder sind unter Angabe des Copyrights frei zu verwenden.


 

>> DOWNLOAD PRESSEMITTEILUNG vom 14.02.2017 (PDF): CLEARSKIES Expedition 2017 MT. EVEREST 8848m

 


FOTO_DOWNLOAD (16x9cm, 300 dpi): Mt. Everest (© Markus Amon) 

Mt_Everest_8848m

 

FOTO_DOWNLOAD (© Hannes Gröbner)

Mt Everest Trekking             Mt Everest und Nuptse            Mt Everest und Nuptse

Mt Everest Anmarsch (© Hannes Gröbner)   Mt. Everest (© Hannes Gröbner)              Mt. Everest und Nuptse (© Hannes Gröbner)

 

FOTO_Download (Expeditionsteam)

Hannes Gröbner Markus Amon Georg Leiter Noemi Beuret

Hannes Gröbner (Expeditionsleiter)   Markus Amon             Georg Leithner                                      Noemi Beuret
(© Hannes Gröbner)                                 (© Markus Amon)     (© Markus Amon)                                  (© Markus Amon)

Jeweils 6000x3378 px, 300 dpi

Markus Amon und Georg Leithner

 Markus Amon und Georg Leithner (© Hannes Gröbner)

FOTO_Download: Anmarschroute

Anmarschroute

(© Hannes Gröbner)

 

 


 

PRESSEARCHIV

 

PRESSETEXT_DOWNLOAD (pdf vom 17.06.2015): 75.000 Euro für den Wiederaufbau in Nepal_Pressetext

Derzeit ist das Trekking so einsam wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Die Einwohner Nepals warten gespannt , wie viele Touristen und Bergbegeisterte tatsächlich nach dem derzeitigen Sommer-Monsun zur Trekking-Saison im Herbst kommen werden.

 

FOTO-DOWNLOAD (16x9cm, 300dpi): Hillary-Bridge - Trekking in Nepal Nepal_Nach_dem_Erdbeben2015_16x9_1.jpg

 

Der Wiederaufbau nach dem Erdbeben in Nepal ist in vollem Gange . Auch an den Sehenswürdigkeiten wird in Kathmandu eifrig gearbeitet um bis zur Trekkingsaison im Herbst fertig zu werden.

FOTO-DOWNLOAD (16x9cm, 300dpi): Wiederaufbau in Nepal - Boudhanath Stupa Nepal_Nach_dem_Erdbeben2015_16x9_2.jpg

 

Persönliche Übergabe der Spendengelder in Kathmandu an Erdbeben-Betroffene und Ihre Dorfgemeinschaften.

 

FOTO DOWNLOAD (16x9cm,300dpi): Übergabe von Spenden für den Wiederaufbau in Nepal Nepal_Nach_dem_Erdbeben2015_16x9_3.jpg

 

Zur Durchführbarkeit unserer Touren
Hannes Gröbner aus Nepal...
CLEARSKIES Geschäftsführer Hannes Gröbner hat sich in Nepal und im Solu-Khumbu für Sie umgesehen und berichtet über die Durchführbarkeit unserer Trekkingtouren...

Das könnte Sie auch interessieren

Downloads
Daten zur freien Verwendung
Downloads
Firmengeschichte
Die erfolgreiche Geschichte von CLEARSKIES
Firmengeschichte
Kontakt
der direkte Weg zu uns
Kontakt
CLEARSKIES Expeditionen & Trekking
T +43 (0)512 28 45 61
F +43 (0)512 28 45 61-30
info[at]clearskies.at
 
Büro Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 09:00 - 17:00
Clearskies Newsletter
 
 
 
 
 
 
 
Clearskies 2017