ClickCease
X
DE  
Home reiseziele Iran Iran Skitour und Besteigung des Damavand
Termin verfügbar
  • iran-skitour1 / 8
  • iran-skitour2 / 8
  • iran-skitour3 / 8
  • iran-skitour4 / 8
  • iran-skitour5 / 8
  • iran-skitour6 / 8
  • iran-skitour7 / 8
  • iran-skitour8 / 8
Iran

Skitour im Iran mit Besteigung des Demavand (5671 m)

Beste Reisezeit: 
April - Mai
Reisedauer: 
16 Tage
Reisedauer
16 Tage


16-tägige Reise im Iran mit 10 Tage Skitour und 6 Tage Kultur.

Die Reise kann auch als 10-tägige Skireise OHNE der Rundreise im Süden des Iran gebucht werden.

Schwierigkeit: 
anspruchsvolle Skireise
Schwierigkeit
anspruchsvolle Skireise

 

Aufstiege bis zu 1400 Hm/Tag in großen Höhen bis 5600 Meter
Sehr gute Kondition erforderlich

Gute Skitechnik in allen Schneearten Voraussetzung

Gruppengröße: 
6 - 12 Teilnehmer
Reiseleitung: 
Österreichischer Ski- und Bergführer (IVBV/UIAGM)
Reiseleitung
Österreichischer Ski- und Bergführer (IVBV/UIAGM)


Zusätzlich einheimischer, englischsprachiger Bergführer und Assistenten je nach Gruppengröße.

Kulturrundreise: Reiseleitung durch einheimischen, deutschsprachigen Reiseleiter.

Preis: 
ab € 1.760,-
Preis
ab € 1.760,-

 

16-tägige Reise mit Kulturteil: € 2.410,-

10-tägige Reise ohne Kulturteil: € 1.760,-

! Sollten weniger als 6 Teilnehmer die Reise inkl. Kulturrundreise buchen, muss für den Kulturteil ein geringfügiger Aufpreis berechnet werden!

Mit CLEARSKIES reisen Sie: 
nachhaltig und Klima-neutral!
Mit CLEARSKIES reisen Sie
nachhaltig und Klima-neutral!

 

Bei dieser Reise kompensieren wir alle anfallenden CO2-Emissionen inklusive des internationalen Fluges.
Mehr Infos hierzu finden Sie unter Nachhaltigkeit.

  • Übersichtskarte Skitour:Skitour Iran
1

Skitour im Iran auf den Demavand (5671 m) und persische Kultur

 

Diese 16-tägige Reise im Iran ist die ideale Kombination einer Skitour mit Besteigung des Damavand mit anschließender Rundreise zu den kulturellen Höhepunkten des Iran.
Wir starten unsere Reise im Elburs Gebirge, wo wir im Angesicht des mächtigen Damavand ausgewählte Skitouren zur optimalen Höhenakklimatisierung unternehmen. Am Doberar Rücken erreichen wir Höhen bis zu 4200 Meter, die rassigen Abfahrten auf den steilen, unverspurten Hängen gehören zu dem Besten, was der Iran für Skifahrer und Freerider zu bieten hat!
Nach mehreren Skitouren gut akklimatisiert besteigen wir den Damavand, mit 5671 Meter höchster Berg des Iran. Die Skitour auf den Damavand verlangt auf Grund der großen Höhe und des langen Anstieges alles von uns ab. Die lange Abfahrt vom Gipfel über die Hütte bis zur Moschee Goosfand Sara ist mit 2500 Höhenmeter ein Höhepunkt der Skitourenreise im Iran.

Im Anschluß zur Skitour fliegen wir von Teheran nach Shiras im Süden des Iran. Im Zuge einer erlebnisreichen Rundreise besichtigen wir neben Shiras auch Persepolis sowie die Städte Isfahan und Kaschan, wo wir die islamische Baukunst und den Prunk der ehemaligen Seidenstraße bestaunen. Die vielfältige Architektur mit islamischen Ornamenten zieht uns in ihren Bann, die lebendigen Basaars regen zum Handeln und feilschen an!

Diese Reise richtet sich an alle begeisterten und erfahrenen Skibergsteiger, die Kondition und Ausdauer für Aufstiege und Abfahrten von 1300 Höhenmeter und mehr mitbringen. Eine sichere Aufstiegstechnik in steilen Hängen bis 40° sowie gute und sichere Abfahrtstechnik in wechselhaften Schneeverhältnissen gehören zu Ihrem Repertoire.
Begleitet werden Sie von einem österreichischen Ski- und Bergführer (IVBV) sowie einem iranischen Bergführer. Je nach Gruppengröße kommen weitere lokaler Bergführer hinzu um unsere Flexibilität zu maximieren.

  • 10 Tage Skitour im Iran. Im Anschluß 6 Tage Rundreise im Süden des Iran.
  • Höhenakklimatisierung im Elburs-Gebirge mit 3 bis 4 rassigen Skitouren bis 4200 Meter Höhe.
  • Skibesteigung des 5671 Meter hohen Damavand mit Übernachtung in einer kleinen, neu renovierten und gemütlichen Hütte.
  • Reservetag am Demavand im Falle von schlechtem Wette, um unsere Gipfelchancen zu erhöhen.
  • Die Freundlichkeit und erstaunliche Weltoffenheit der iranischen Bevölkerung, die uns mit offenen Armen empfängt, wird einen bleibenden Eindruck hinterlassen.
  • Reiseleitung durch österreichischen Ski- und Bergführer (IVBV) und Begleitung durch iranischen Bergführer. Einheimischer, deutschsprachiger Reiseleiter für den Kulturteil.

Diese Reise im Iran kann auch ohne Kulturteil als 10-tägige Skitour gebucht werden.

Lesen Sie zur Einstimmung auch den Reisebericht "Skitour im Iran (2018)" in unserem Online-Reiseblog.

Das könnte Sie auch interessieren

Kundenfeedback Iran

Erfahrungsberichte unserer Kunden...

Tadschikistan

Tadschikistan Reisen - Trekking und Abenteuer im Hohen Pamir

Tadschikistan Trekking

Abenteuer in Tadschikistan im Sommer 2022!

Usbekistan

Usbekistan - Wandern, Natur und islamische Kultur

Mausoleum in Samarkand, Usbekistan

2022 Usbekistan und die Seidenstraße entdecken!

CLEARSKIES Expeditionen & Trekking
T +43 (0)512 28 45 61
info[at]clearskies.at
 
Büro Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 09:00 - 17:00
 
 
 
Clearskies Newsletter anfordern: