X
DE  
Home reiseziele Peru Peru Bolivien Inka Pfade
Termin verfügbar
  • peru-bolivien-inka-pfade1 / 11
  • peru-bolivien-inka-pfade2 / 11
  • peru-bolivien-inka-pfade3 / 11
  • peru-bolivien-inka-pfade4 / 11
  • peru-bolivien-inka-pfade5 / 11
  • peru-bolivien-inka-pfade6 / 11
  • peru-bolivien-inka-pfade7 / 11
  • peru-bolivien-inka-pfade8 / 11
  • peru-bolivien-inka-pfade9 / 11
  • peru-bolivien-inka-pfade10 / 11
  • peru-bolivien-inka-pfade11 / 11
Peru

Trekking auf Inka Pfaden durch Peru und Bolivien

Beste Reisezeit: 
Mai - Oktober
Reisedauer: 
22 Tage
Trekkingdauer: 
insgesamt 11 Tage
Trekkingdauer
insgesamt 11 Tage

 

Aussangate-Massiv, Peru: 5 Tage
Cordillera Real, Bolivien: 6 Tage

Schwierigkeit: 
anspruchsvoll
Schwierigkeit
anspruchsvoll

 

Sehr gute Kondition und gute Trittsicherheit erforderlich!
Erfahrung mit Steigeisen, Pickel und Seil von Vorteil.

Gehzeiten: bis zu 8 -1 0 h/Tag
Aufstiege bis zu 1200 Hm/Tag

Die Bergbesteigungen sind alpintechnisch nicht anspruchsvoll, die Höhe und 
die langen Gehzeiten sind die größten Herausforderungen der Tour.

Gruppengröße: 
2 - 12 Teilnehmer
Reiseleitung: 
Österreichischer Berg(Wander)Führer ab 6 TN
Reiseleitung
Österreichischer Berg(Wander)Führer ab 6 TN

 
Zusätzlich einheimische Reiseleiter, Trekkingmannschaften und außerdem einheimische Bergführer (IVBV / UIAGM) für die Gipfelgänge.

Bei 2 bis 5 TN: Reiseleitung durch einheimische englischsprachige Bergführer (IVBV / UIAGM) und Reiseleiter.

Preis: 
€ 3.480,-

Trekking, Bergsteigen und Inka Kultur in den Anden

 

Beginn der Reise in Peru, wo wir die Inka Kultur kennenlernen und Cusco sowie Machu Picchu und das heilige Tal besichtigen.

Diese Tage in Peru dienen zugleich als sehr wichtige Höhenakklimatisierung vor unserem ersten Trek

Trekking im mächtigen und farbenprächtigen Ausangate Massiv, im Herzen der Cordillera Vilcanota, durch das wir innerhalb von 5 Tagesetappen wandern.

Höhepunkt des ersten Trek der Reise ist die einfache Besteigung des vergletscherten Hampa (5800 m).

Perfekt an die Höhe akklimatisiert fahren wir weiter zum Titicacasee und betreten Bolivien.

Aufenthalt am Titicaca See auf der Sonneninsel, der historischen Wiege der Inka Kultur.

Abschließend 6 Tage Trekking in der Cordillera Real, im Ziuge dessen wir mehrere lohnende 5000 Meter hohe Gipfel besteigen.

Alpiner Höhepunkt der Reise ist die Besteigung des Huayna Potosi (6088 m) in der Cordillera Real.

Reiseleitung durch österreichischen Berg(Wander)Führer und einheimischen Bergführern sowie erfahrene Trekking Mannschaft mit Packtieren.

Diese alpinistisch anspruchsvolle Reise setzt Erfahrung am Gletscher und mit Steigeisen vorraus. Eine ähnliche Reise bieten wir auch als reines Trekking an: "Trekking, Inka Kultur und landschaftliche Vielfalt von Peru und Bolivien".

Das könnte Sie auch interessieren

Feedback Peru Bolivien

Clearskies-Kunden über ihre Reisen in Peru und Bolivien

Aconcagua & Patagonien

Argentinien - Einmalige Bergtouren und Trekking-Reisen

Fixe Reisen

Reisen mit garantierter Durchführung

CLEARSKIES Expeditionen & Trekking
T +43 (0)512 28 45 61
F +43 (0)512 28 45 61-30
info[at]clearskies.at
 
Büro Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 09:00 - 17:00
Clearskies Newsletter
 
 
 
 
 
 
 
Clearskies 2020