ClickCease
X
DE  
Home reiseziele Tadschikistan Fan Gebirge Trek
Termin verfügbar
  • Tadschikistan Trekking1 / 10
  • tadschikistan fan2 / 10
  • wandern tadschikistan3 / 10
  • Fan gebirge trekking4 / 10
  • trekking tadschikistan5 / 10
  • pamirgebirge Tadschikistan6 / 10
  • samarkand usbekistan7 / 10
  • Mausoleum in Samarkand, Usbekistan8 / 10
  • Buchara Usbekistan9 / 10
  • Hast-imam Komplex in taschkent usbekistan10 / 10
tadschikistan

Tadschikistan - Usbekistan: Trekking und Kultur an der Seidenstraße

Beste Reisezeit: 
Mai bis September
Beste Reisezeit
Mai bis September

 

Ab Anfang/Mitte Mai kann man üblicherweise damit rechnen, dass selbst die höheren Pässe im Fan Gebirge weitgehend frei von Schnee und somit für unsere Eselkarawane passierbar sind. Ab Ende September / Anfang Oktober wird das Wetter im Pamirgebirge und auch im Fan Gebirge wechselhaft, kühl und kalt. Mit einsetzendem Schneefall wird es im Fan Gebirge rasch ungemütlich und die Pässe sind unpassierbar.

Von Mitte Juni bis Ende August / Anfang September sind zwar die Temperaturen im Fan Gebirge sommerlich und angenehm, allerdings in den tieferen Lagen und vor allem in den Wüsten in Usbekistan unerträglich heiß. Tagestemperaturen von +45°C und höher sind in Samarkand und Buchara im Juli und August keine Seltenheit! Zwar sind unsere Hotels und Transporte in Usbekistan klimatisiert, aber bei den Besichtigungen sind diese hohen Temperaturen nicht angenehm.

Die beste Reisezeit für die Reise nach Tadschikistan und Usbekistan ist somit nach unserer Erfahrung während der Randmonate Mai und September. Zu diesen Zeiten sind sowohl die Temperaturen im Fan Gebirge während der Trekkingtour angenehm wie auch bei unseren Besichtigungen in Usbekistan angenehm und erträglich.

In den Monaten Mai und September können Sie im Fan Gebirge mit Tagestemperaturen um 15 bis ca. 20°C rechnen. Bei schlechtem Wetter können die Temperaturen sinken, auch Schneefall ist im Gebirge niemals ausgeschloßen. Temperaturen auf Nacht können auch bis 0°C gehen, auch leichte Minus Temperaturen können vorkommen.

In Usbekistan können Sie in diesen Monaten mit Temperaturen um 30 bis 35°C rechnen.

Eine entsprechende Ausrüstung ist notwendig, unsere Ausrüstungsliste gibt Ihnen hier gute Tipps - siehe auch das detaillierte Programm als PDF-Download.

Reisedauer ohne Flug: 
18 Tage
Trekkingdauer: 
9 Tage
Schwierigkeit: 
mittel - anspruchsvoll
Schwierigkeit
mittel - anspruchsvoll

 

Keine Alpinen Schwierigkeiten. Sehr gute Kondition und Trittsicherheit sind erforderlich und werden vorausgesetzt. Unsere Wanderung verläuft großteils auf guten Bergwegen ohne alpintechnischen Schwierigkeiten bzw. in einfachem weglosen Gelände. Einzelne Passagen auf steileren Bergwegen müssen z.B. bei Aufstiegen zu manchen Pässen bewältigt werden.
Die Eselkarawane folgt den selben Wanderwegen.


Auf- und Abstiege bis zu 1100 Hm/Tag und Gehzeiten bis zu maximal ca. 8 Std./Tag. Die meisten Etappen sind jedoch kürzer. Es gibt im Verlauf der Tour auch kürzere Etappen zur Erholung und Regeneration.

Eine detaillierte Beschreibung der Schwierigkeiten, der Höhenakklimatisierung sowie der Voraussetzungen für diese Reise finden Sie in unserem ausführlichen Detailprogramm als PDF-Download.

Gruppengröße: 
6 - 12 Teilnehmer
Reiseleitung: 
Österreichischer Berg(Wander)Führer
Reiseleitung
Österreichischer Berg(Wander)Führer


Zusätzlich einheimischer, englischsprachiger Bergführer in Tadschikistan.

In Usbekistan zusätzlich deutschsprachige Reiseleitung, die geschichtlich und kulturell sehr beflissen ist!

Preis: 
€ 2.870,-
Mit CLEARSKIES reisen Sie: 
nachhaltig und Klima-neutral!
Mit CLEARSKIES reisen Sie
nachhaltig und Klima-neutral!

 

Bei dieser Reise kompensieren wir alle anfallenden CO2-Emissionen inklusive des internationalen Fluges.
Mehr Infos hierzu finden Sie unter Nachhaltigkeit.

  • Übersichtskarte Tadschikistan-Usbekistan:Reise Tadschikistan Usbekistan
1

Trekking im Fan Gebirge in Tadschikistan und kulturelle Höhepunkte in Usbekistan

 

  • Start der Reise in Dushanbe, der Hauptstadt von Tadschikistan. Nach einem Besuch der gemütlichen Hauptstadt fahren wir in die westlichen Ausläufer des Pamir Gebirge.

  • Im Zuge eines neuntägigen Trekking erkunden wir das wunderschöne Fan Gebirge, der westliche Ausläufer des hohen Pamir, nahe der Grenze zu Usbekistan.

  • Im Fan Gebirge queren wir mehrere Pässe und wandern durch beeindruckende Berglandschaften und zu kleinen, ursprünglichen Dörfern.

  • Im Verlauf der Wanderung entdecken wir die vielen farbenprächtigen Seen im Fan Gebirge, an deren Ufern wir regelmäßig unsere Lagerplätze aufbauen.

  • Unsere selten begangene Trekkingroute führt durch abgelegene Täler und über einsame Pässe von West nach Ost durch das reizvolle Pamir Gebirge.

  • Nach unserer Wanderung in Tadschikistan reisen wir entlang der Seidenstraße nach Usbekistan und erleben die kulturellen Höhepunkte von Zentralasien.

  • Wir erkunden die märchenhaften Städte Samarkand, Buchara und Taschkent, wo wir die weltberühmten, farbenprächtigen Medresen mit ihren blauen Kuppeln und beeindruckenden Torbauten bewundern.

  • Ein unvergessliches Erlebnis von Tausend-und-einer-Nacht erwartet uns auf dieser Reise entlang der Seidenstraße durch Tadschikistan und Usbekistan!

  • Die Reise kann auf Wunsch nach dem Trekking in Tadschikistan beendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Auf den Spuren der Nomaden...

Kirgistan Reisen - Wandern und Trekking im Naturparadies von Zentralasien

Kirgistan Trekking

Im Sommer 2021 nach Kirgisien!

Im Steingarten Afrikas...

Marokko - Trekking im Atlas Gebirge und Wüstenwanderungen

Marokko Wüste Oase Kasbah
Kundenfeedback Tadschikistan

Erfahrungsberichte unserer Kunden...

Tadschikistan Trekking
CLEARSKIES Expeditionen & Trekking
T +43 (0)512 28 45 61
F +43 (0)512 28 45 61-30
info[at]clearskies.at
 
Büro Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 09:00 - 17:00
Clearskies Newsletter
 
 
 
 
 
 
 
Clearskies 2021