ClickCease
X
DE  
Usbekistan

 

Währung in Usbekistan und Geldbedarf

 

Währung von Usbekistan

Die Währung von Usbekistan ist der Usbekische Som (UZS). Zum aktuellen Kurs ist 1€ = 12.500 Som (Stand März 2021).

Wir empfehlen Bargeld mitzunehmen, da Kreditkarten oder Reiseschecks nur selten akzeptiert werden, und die Abhebung mit Kreditkarten oder Maestro langwierig und schwierig ist. Euro oder USD werden gleichermaßen akzeptiert, sowohl in den Banken zum Wechseln als auch hin und wieder als Zahlungsmittel statt Usbekischen Som (z. B. für Souvenirs am Straßenrand). 
Geld wechseln kann man zum staatlich festgeschriebenen, offiziellen Kurs in jedem Hotel. Da usbekische Som nur in relativ kleiner Stückelung (der größte Schein ist UZS 5.000,-) ausgegeben werden, empfehlen wir, regelmäßig kleinere Summen zu wechseln. Ihre Euro- oder USD-Scheine sollten so neu wie möglich sein, am Besten ohne Risse, Falten oder Markierungen. USD-Scheine sollten nicht von vor 2007 datieren.

Geldbedarf und Trinkgeld

Bei unseren Reisen sind die meisten Kosten inklusive. Ausgaben, die Sie vor Ort zu tätigen haben beinhalten: Getränke und einzelne Mittagsmahlzeiten vor, bzw. nach den Trekkingtouren (siehe Detailprogramm), Trinkgelder für die Mannschaften, die Reiseleiter sowie unsere Fahrer und eventuell kleinere Souvenirs. Erfahrungsgemäß reicht ein Geldwechsel von € 150,- bis € 200,- pro Teilnehmer. 
Entlang der Trekkingtouren gibt es nur wenig Gelegenheiten, Geld auszugeben, es ist jedoch immer ratsam, ein paar kleine Scheine in der Tasche zu haben.

Trinkgeld

Wir bezahlen unsere Mannschaften nach landestypischen und fairen Löhnen. Die Mannschaften freuen sich aber über eine Anerkennung ihrer Leistung in Form eines Trinkgeldes. Üblicherweise wird das Trinkgeld von den Teilnehmern gesammelt und am Ende der Trekkingtour bzw. der Reise auf die Mannschaft aufgeteilt. Das Trinkgeld sollte idealerweise in Landeswährung ausbezahlt werden, kann aber auch in Dollar oder Euro bezahlt werden.

Allgemeine Infos und Tipps zu Usbekistan...

Wandern an der Seidenstraße in Usbekistan

Mausoleum in Samarkand, Usbekistan

Wandern und Kultur in Usbekistan - die Höhepunkte der Seidenstraße

Entdecken Sie die märchenhaften Städte Tashkent, Samarkand, Buchara und Chiwa, Herzstücke der antiken Seidenstraße. Im Zuge von zwei kurzen Trekkings erleben Sie die abwechslungsreiche Natur und Berglandschaften von  Usbekistan.

Reisedauer:
18 Tage
Gruppengröße:
6 - 12 Teilnehmer
Preis:
ab € 2.290,-
Termin verfügbar
Reise merken

Tadschikistan - Usbekistan: Trekking und Kultur an der Seidenstraße

Tadschikistan Trekking

Trekking im Fan Gebirge in Tadschikistan und kulturelle Höhepunkte in Usbekistan

Einmalige Reise in Zentralasien: erlebnisreiches Trekking im idyllischen Fan Gebirge in Tadschikistan. Im zweiten Teil der Reise fahren wir nach Usbekistan, wo wir in Samarkand und Buchara in die märchenhafte Welt der Seidenstraße eintauchen.

Reisedauer:
18 Tage
Gruppengröße:
6 - 12 Teilnehmer
Preis:
€ 2.870,-
Termin verfügbar
Reise merken

Das könnte Sie auch interessieren

Feedback Usbekistan

Teilnehmer berichten über Ihre Usbekistan Reise...

Kirgistan

Kirgistan Reisen - Wandern und Trekking im Naturparadies von Zentralasien

Kirgistan Trekking

Im Sommer 2022 nach Kirgistan!

Rundreisen

Fremde Kulturen erleben...

CLEARSKIES Expeditionen & Trekking
T +43 (0)512 28 45 61
info[at]clearskies.at
 
Büro Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 09:00 - 17:00
 
 
 
Clearskies Newsletter anfordern: