X
DE  
Home reiseziele Nepal Everest Basislager Trek
Termin verfügbar
  • Nepal Everest Schneefahne1 / 8
  • Hillary Bruecke Everest Trek2 / 8
  • Moenche Ama Dablam Mount Everest 3 / 8
  • Gokyo Ri Everest Trek4 / 8
  • Mount Everest Nuptse Trek5 / 8
  • Everest Basecamp Khumbu Gletscher Eisfall6 / 8
  • Nuptse Gebetsfahnen7 / 8
  • Tengboche Kloster khumbu8 / 8
nepal

Everest Basislager Trek

Beste Reisezeit: 
März - Mai / Okt - Dez
Reisedauer: 
21 Tage
Reisedauer
21 Tage


Sondertermin mit Kongma La Überquerung: 22 Tage

Trekkingdauer: 
16 Tage
Schwierigkeit: 
mittel - anspruchsvoll
Schwierigkeit
mittel - anspruchsvoll

 

Keine alpinen Schwierigkeiten
Gute Kondition und Trittsicherheit erforderlich.

Gehzeiten bis zu 8 Stunden / Tag
Auf- und Abstiege bis zu 1.200 Hm / Tag

Meist kürzere Etappen!

Bitte beachten Sie hierzu auch die ausführlichen Erläuterungen in unserem PDF!

Gruppengröße: 
4 - 10 Teilnehmer
Gruppengröße
4 - 10 Teilnehmer


Kleingruppen (2-3 Teilnehmer) werden mit Kleingruppenzuschlag durchgeführt.

Reiseleitung: 
englischsprachiger, nepalesischer Bergführer
Reiseleitung
englischsprachiger, nepalesischer Bergführer

 

Unsere Trekkingguides werden jährlich durch CLEARSKIES geschult und fortgebildet!

Sondertermine mit zusätzlichem österreichischen Berg(Wander)Führer ab 6 Teilnehmer.

Bei weniger als 6 Teilnehmer werden die Sondertermine mit nepalesischem Bergführer zu reduziertem Preis durchgeführt.

Preis: 
ab € 1.880,-
Preis
ab € 1.880,-

 

Sondertermin mit Kongma La Überquerung: € 1.960,- (2020) /€ 2.080,- (2021)

 

Kleingruppenzuschlag bei 2-3 TN: € 180,-

Trekking über Gokyo und den Cho-La Pass zum Basislager des Mt. Everest und auf den Kala Patthar

 

Sportliche 16-tägige Lodge-Trekkingtour im Solu-Khumbu mit traumhaften Aussichten auf den Mount Everest, Lhotse, Cho-Oyu und die Ama Dablam.

Ideale Höhenakklimatisierung durch langsames, gut verträgliches Ansteigen und entsprechender Etappenwahl.

Ein Aufenthalt in Namche Bazaar mit lohnenden Tagesausflügen sowie ein Abstecher in das ursprüngliche Seitental von Thame runden die Akklimatisierung ab.

Die Besteigung der schönsten Ausichtsberge des Solu-Khumbu, Gokyo Ri (5340 m) und Kala Pattar (5700 m) bieten die landschaftlichen Höhepunkte der Tour. Sie erleben die beeindruckenden  Berglandschaften der Everest Region hautnah!

Die kulturellen Höhepunkte bilden die vielen Klöster im Khumbu, unter Anderem die Klöster von Tengboche, Pangboche und Thame sowie die Möglichkeit, die schönsten Dörfer des Khumbu auf eigene Faust zu erkunden.

Das umfassende Besichtigungsprogramm mit den UNESCO-Weltkultur Stätten in Kathmandu und Bhaktapur am Beginn und Ende der Reise runden das Erlebnis in Nepal ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Kundenfeedback Nepal

Meine Reiseerlebnisse mit CLEARSKIES...

Nepal Island Peak Gipfel
Trekking und Buddhismus

Bhutan - Trekking im Land des Donnerdrachen

Trekkingparadies Nordindien

Ladakh und Zanskar - Trekking, Bergsteigen und buddhistische Kultur

CLEARSKIES Expeditionen & Trekking
T +43 (0)512 28 45 61
F +43 (0)512 28 45 61-30
info[at]clearskies.at
 
Büro Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 09:00 - 17:00
Clearskies Newsletter
 
 
 
 
 
 
 
Clearskies 2020