ClickCease
X
DE  
Home reiseziele Tadschikistan Trekking am Pamir Highway
Termin verfügbar
  • trekking tadschikistan1 / 10
  • reise pamir Highway2 / 10
  • trekking tadschikistan3 / 10
  • tadschikistan trekking4 / 10
  • trekking tadschikistan5 / 10
  • Trekking Tadschikistan6 / 10
  • trekking tadschikistan7 / 10
  • trekking tadschikistan8 / 10
  • Tadschikistan Pamir Highway9 / 10
  • Pamir Highway Reise10 / 10
tadschikistan

Trekking am Pamir Highway in Tadschikistan

Beste Reisezeit: 
Juli und August
Beste Reisezeit
Juli und August

 

Auf Grund des extremen kontinentalen Klimas im hohen Pamir ist die beste Reisezeit für eine Trekking Reise am Pamir Highway  auf die hochsommer Monate Juli und August beschränkt.
In den Monaten Juli und August sind die Tagestemperaturen angenehm. Je nach Höhenlage können Sie mit Tagestemperaturen um 10 bis 15°C rechnen. Wird die Sonne abgedunkelt oder kommt Wind auf, kann es empfindlich abkühlen.
Nachttemperaturen um 0°C oder leichte Minusgrade auf Höhen von 4000 Meter sind üblich.
Im Wakhan Tal auf ca. 2500 Meter Seehöhe hat man in diesen Monaten sehr angenehme Temperaturen um ca. 25°C.
In Dushanbe können die Temperaturen im Hochsommer auf über 40°C klettern.

Bis Mitte-Ende Juni können die höheren Pässe im Pamirgebirge auf Grund von Schnee unpassierbar sein.
Ab Mitte September sinken im hohen Pamir die Temperaturen wieder empfindlich, Schneefall kann einsetzen und somit ein Trekking erschweren oder sogar verhindern.

Reisedauer: 
21 Tage
Trekkingdauer: 
8 Tage
Trekkingdauer
8 Tage

 

Zusätzlich einzelne Tageswanderungen und viele Ausflüge während den Fahretappen zur besseren Höhenakklimatisierung vor der Trekkingtour und um die Landschaften des hohen Pamir zu entdecken und genießen.

Schwierigkeit: 
mittel bis anspruchsvoll
Schwierigkeit
mittel bis anspruchsvoll

 

Keine alpintechnischen Schwierigkeiten, sehr gute Trittsicherheit erforderlich.
Das 8-tägige Trekking im Pamir verläuft großteils auf kleinen Pfaden ohne alpintechnischer Schwierigkeiten bzw. in einfachem, weglosen Gelände. Die Wege und Pfade sind großteils steinig. Einzelne Abschnitte am Trek führen durch leichtes, verblocktes Gelände bzw. Moränengelände.

Sehr gute Kondition ist erforderlich und wird vorausgesetzt.
Aufstiege und Abstiege bis 700 Höhenmeter am Tag, meist weniger. Die Gehzeiten können bis zu 8 Stunden am Tag betragen, die meisten Etappen des Trekking sind jedoch kürzer.

Die langen Gehdistanzen sind neben der großen Höhe im Pamirgebirge die größte herausforderung der Trekkingtour und der Reise.

Eine Ausführliche Beschreibung der Schwierigkeiten, der Höhenakklimatisierung sowie der Voraussetzungen für eine teilnahme finden Sie in unserem Detailprogramm als PDF-Download.

Gruppengröße: 
6 - 10 Teilnehmer
Reiseleitung: 
Österreichischer Berg(Wander)Führer
Reiseleitung
Österreichischer Berg(Wander)Führer

 

Bei der Trekkingtour einheimischer Bergführer, Koch und Eseltreiber mit ihren Lasttieren.

Preis: 
€ 3.070,-
Mit CLEARSKIES reisen Sie: 
nachhaltig und Klima-neutral!
Mit CLEARSKIES reisen Sie
nachhaltig und Klima-neutral!

 

Bei dieser Reise kompensieren wir alle anfallenden CO2-Emissionen inklusive des internationalen Fluges.
Mehr Infos hierzu finden Sie unter Nachhaltigkeit.

  • Übersichtskarte der Reise am Pamir HighwayReise Pamir Highway
1

Abenteuer und Trekking im Hohen Pamir - von Kirgistan nach Tadschikistan

 

Einzigartige Reise am Pamir Highway durch die atemberaubenden Landschaften des hohen Pamir in Tadschikistan. Unsere Reise führt von Kirgistan am Pamir Highway entlang durch Tadschikistan. Im Pamir Gebirge erleben wir einzigartigen Mondlandschaften, tiefe, schroffe Täler, gekrönt von eisbedeckten Gipfeln und idyllische Bergoasen sowie die liebenswerten Einwohner des Pamir und Tadschikistans.

Im zentralen Teil des Hohen Pamir unternehmen wir ein 8-tägiges Trekking in der spektakulären Bergwelt. Wir wandern entlang rauschender Bäche durch abgelegene und einsame Täler, durch eine unberührte, raue Gebirgslandschaft, umgeben von schroffen, stark vergletscherten Bergen. Immer wieder erreichen wir herrliche Gebirgsseen, an deren Ufer wir auch unser Zeltlager aufbauen werden. Dieser Trek im Hohen Pamir führt durch eine der großartigsten Gebirgslandschaften, die es in Asien zu entdecken gibt.

Nach der erlebnisreichen Trekkingtour fahren wir auf kleinen Schotterstrassen in den Wakhan Korridor im Süden des Pamirgebirge. Dort, an der Grenze zu Afghanistan entdecken wir Jahrtausendealte Zeugnisse der antiken Seidenstraße, die ebenfalls durch das wunderschöne Wakhan Tal führte.

Wir beenden unsere Reise in Dushanbe, der grünen, freundlichen Hauptstadt von Tadschikistan. Somit haben wir den legendären Pamir Highway von einem Ende zum Anderen befahren und einen großen Teil des Pamir Gebirge, dem „Dach der Welt“ entdeckt.

Bei dieser einzigartiger Reise durch Tadschikistan entdecken Sie eine der abgelegensten und auch faszinierendsten Bergregionen von Asien. Auch und vor allem die Einwohner des Pamir, die freiheitsliebenden Pamiri, machen diese Reise einmalig! Pamiris sind unglaublich freundliche und weltoffene Menschen. Da wir am Pamir Highway in ausgewählten Familienpensionen übernachten, haben wir ausgiebig Gelegenheit mit den den Einheimischen in Kontakt zu treten und deren Lebensweise und Kultur kennen zu lernen.

Diese Reise durch Tadschikistan ist ein Muss für jeden Abenteurer und Liebhaber von abgelegenen Gebirgsregionen. Die Fahrtstrecken am Pamir Highway sind bewusst in Grenzen gehalten. Wir unterbrechen unsere Fahretappen regelmäßig und haben somit Zeit Seitenausflüge zu machen und die einzigartige Landschaft zu erleben. Das 8-tägige Trekking und die weiteren Tageswanderungen haben keine alpintechnischen Schwierigkeiten. Eine sehr gute Trittsicherheit und entsprechende Kondition ist für eine Teilnahme an dieser Reise ausreichend. Auf dem Trek im Pamirgebirge werden wir von einem einheimischen Bergführer und einer Mannschaft mit Lasttieren begleitet.

 

  • Reise von Kirgistan entlang des Pamir Highway durch Tadschikistan bis nach Dushanbe.
  • Atemberaubende Landschaften des Pamir Gebirge, dem Dach der Welt.
  • Erlebnisreiches Achttägiges Trekking zu den schönsten Bergseen des Hohen Pamir.
  • Fahrt in den Wakhan Korridor an der Grenze zu Afghanistan und dem Hindukusch.
  • Im Wakhan Tal besuchen wir die berühmten Heißen Quellen von Bibi Fatima und Garm Schaschma, deren heißes Wasser heilende Wirkung nachgesagt wird.
  • Die unvergleichlich Freundlichkeit und Weltoffenheit der Pamiri wird Ihnen Lebenslang in Erinnerung bleiben.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Auf den Spuren der Nomaden...

Kirgistan Reisen - Wandern und Trekking im Naturparadies von Zentralasien

Kirgistan Trekking

Im Sommer 2021 nach Kirgisien!

Im Steingarten Afrikas...

Marokko - Trekking im Atlas Gebirge und Wüstenwanderungen

Marokko Wüste Oase Kasbah
Kundenfeedback Tadschikistan

Erfahrungsberichte unserer Kunden...

Tadschikistan Trekking
CLEARSKIES Expeditionen & Trekking
T +43 (0)512 28 45 61
F +43 (0)512 28 45 61-30
info[at]clearskies.at
 
Büro Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 09:00 - 17:00
Clearskies Newsletter
 
 
 
 
 
 
 
Clearskies 2021